Öffentliche Konzerte

Anna Sutyagina konzertiert solo und als Klavierbegleiterin für Sänger und Instrumentalisten.

Soloprogramme sind thematisch spannend und abwechslungsreich. Anna Sutyagina nimmt das Publikum auf eine musikalische Reise und erklärt die Kompositionen auf unterhaltsame Art und Weise.

“Concerto Misterioso” –  Geheimnisvolle Reise durch die Nacht mit Fantasieklavierwerken von Bartok, Debussy, De Falla, Grieg, Schumann u.a.

“Concerto Sentimentale” – Musikalische Reise durch die Welt der Emotionen: 4 Impromptus von Schubert op. 90, Franz Liszt “Liebesträume” und Maurice Ravel “Valse Nobles et Sentimentales”

“Concerto Amoroso” – Gefühlsbetontes und schwärmerisches Programm inspiriert durch Liebe: Ludwig van Beethoven (Liszt) “An die ferne Geliebte”, Franz Liszt 3 Sonetten von Petrarca, Prokofieff Auszüge aus “Aschenputtel” und “Romeo und Julia”.

“Wandering Times” – die zeitgenössische Kompositionen der Reihe “Fantasy Notes”

Als Liedbegleiterin hat sie die wichtigsten Liederzyklen wie Schuberts „Schöne Müllerin“ und „Winterreise“, Schumanns „Dichterliebe“ und „Eichendorff Lieder“, Beethoven „ An die ferne Geliebte“ aufgeführt.

Im Bereich der Kammermusik hat die Pianistin zusammen mit Flöte, Saxophon und Violine regelmäßige Auftritte.